Unsere Wurzeln - unsere Flügel!
Digital Storytelling

„Wir wurden im Vorfeld gut beraten, wie wir unsere Ziele und Themen am besten umsetzen können bzw. welche Methoden sich dazu am besten eignen. Die Verbindung von inhaltlicher Auseinandersetzung und medialer Umsetzung hat uns sehr gut gefallen. Besonders positiv beurteile ich den sensiblen Umgang der Medientrainer mit den Mädchen!“

(Julia Schreiber – Leiterin des Stadtteilbüros Bornheim)

Das Stadtteilbüro Bornheim ist die Integrationsfachstelle für die BewohnerInnen des „bunten Viertels“ in Bornheim. Wir bieten Information, vermitteln Kontakte und laden zu verschiedenen Angeboten in den Bereichen Bildung, Beratung und Freizeit ein. Dort existiert eine Mädchengruppe, deren Mitglieder zum Teil Zuwanderungsgeschichte haben. Da sich die Mädchen, zum größten Teil in Deutschland geboren, sehr für ihre Wurzeln interessieren haben sie selbst den Wunsch geäußert, mehr darüber zu erfahren.

Die Methode des Digital-Storytelling eignet sich besonders gut für die Auseinandersetzung mit biografischen Themen: Woher kommt meine Familie? Welche Riten/Traditionen pflegen wir? Was hat mich geprägt? Was ist mir heute wichtig? Fragen wie diese wurden zunächst gemeinsam diskutiert und durch die Montage von Fotografien und eingesprochenen Texten digitalen Kurzgeschichten verdichtet. So entstanden nicht nur mehrere Videoclips mit sehr persönlichen Einblicken in das Leben, die Ansichten, Wünsche und Perspektiven der jungen Frauen, sondern auch eine ausgesprochen offene Atmosphäre, die zum Austausch über kulturelle Unterschiede und Gemeinsamkeiten einlud.

Termin:

21.10.2013 - 24.10.2013

Ansprechpartner: hartmann

Abgeschlossene Projekte

App-Projekt: Jugendzentrum 2.0

App-Projekt: Jugendzentrum 2.0



App-Projekt: Jugendzentrum 2.0 Einrichtung: Jugendzentrum P-Dorf , Dinslaken Zielgruppe: Jugendliche und PädagogInnenen von vier Jugendzentren Alter: ab 8 Jahren TeilnehmerInnen: 8 Dauer: 3 Tage Im Rahmen des Projekts Jugendzen...

Weiterlesen...

App-Projekt: Wege gegen das Vergessen

App-Projekt: Wege gegen das Vergessen



App-Projekt: Wege gegen das Vergessen Einrichtung: SJD - Die Falken, OV Merkstein, Herzogenrath Zielgruppe: Jugendliche aus Herzogenrath und Umgebung Alter: 13-16 Jahre TeilnehmerInnen: 8 Dauer: 3 Tage Im Rahmen des Projekts ers...

Weiterlesen...

„Hallo! Schalom! Selam! Privjet! Gemeinsam gegen Vorurteile“

„Hallo! Schalom! Selam! Privjet! Gemeinsam gegen Vorurteile“



Interkultureller Dokumentarfilm „Die Zusammenarbeit mit den Coaches hat unser Projekt sehr bereichert. Die Mischung aus technischer Kompetenz, Erfahrung in der Jugendarbeit, kreativen Ideen, Verständnis unserer Vision und das Eng...

Weiterlesen...

Unser Dorf aus Kindersicht

Unser Dorf aus Kindersicht



Fotografie & Digitale Bildbearbeitung „Da ich hautnah erfahren habe, welchen Spaß die Kinder an dem Workshop hatten, werde ich mich zukünftig eher an ein eigenes Projekt herantrauen. Die Unsicherheit, ob sich „meine“ Kinder und J...

Weiterlesen...

Mobbing & Rivalität

Mobbing & Rivalität



Filmen wie die Profis „Die Anleitung und Unterstützung durch die Medienprofis war gut. Es konnten viele neue Aspekte, Einblicke und Erfahrungen gewonnen werden - für Neulinge ebenso wie für bereits Erfahrene. Außerdem konnten wir...

Weiterlesen...

1 2 3 4 5

Login

Name:


Passwort:



Passwort vergessen?